nageltasche

vorkoepfe

hundeggerk2i

Drucken

Baustoff Holz

dachstuhlHolz (von germanisch *holta, aus idg. *kl̩tˀo) bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch das feste bzw. harte Gewebe der Sprossachsen (Stamm, Äste und Zweige) von Bäumen und Sträuchern.   

Botanisch wird Holz als das vom Kambium erzeugte sekundäre Xylem der Samenpflanzen definiert. Nach dieser Definition sind die holzigen Gewebe der Palmen und anderer höherer Pflanzen allerdings kein Holz im engeren Sinn. Kennzeichnend ist aber auch hier die Einlagerung von Lignin in die Zellwand. In einer weitergehenden Definition wird Holz daher auch als lignifiziertes (verholztes) pflanzliches Gewebe begriffen.   

Kulturhistorisch gesehen zählen Gehölze wohl zu den ältesten genutzten Pflanzen. Als vielseitiger, insbesondere aber nachwachsender Rohstoff stellt Holz bis heute eines der wichtigsten Pflanzenprodukte dar.

Quelle: "Wikipedia"

Kontaktieren Sie uns!

Holzbau und Abbundzentrum Reinhard Hansmann GmbH
Vorstadt 89 • 8832 Oberwölz
Telefon: +43(0) 3581 / 71101 • Fax: +43(0) 3581 / 71101-4
Mobil: +43(0) 664 / 15 27 136

Senden Sie uns ein E-mailAnfahrt